Werbung für jane iredale, die Pionierin des Mineral Make-ups

Nofretete benutzte ihn täglich mit ihrem Kohlekajal.  Kleoprata wickelte mit ihrer Klugheit und Schönheit sowohl Cäsar wie auch Marcus Antonio um den Fingern und hatte ihn als Helferlein. Marylin Monroe hauchte mit ihm und einen Tropfen Chanel No.5 ins Mikrofon. Ingrid Bergman trug ihn als sie Humphrey Bogart in die Augen schaute. Für die Ladies aus der Antike gehörte er dazu wie der Olymp zu Zeus. Madonna sang mit ihm so gar nicht jungfräulich. Audrey Hepburn wusste, dass nur glückliche Mädchen hübsch sind und trug sie dennoch immer und auch ich liebe sie: Lippenstifte.

Damals wie heute war der Lippenstift Mittel zum Zweck um die Schönheit zu unterstreichen, Kraft auszudrücken und unseren Lippen und damit unseren Worten mehr Ausdruck zu verleihen.

Die ältesten, gefundenen Lippenstifte sind 3500 Jahre alt und haben ein klitzekleines Problem gehabt: Die damalige Mischung aus Blei und Felssand war nicht so optimal vom Gesundheitsaspekt. Sie war hochgradig toxisch.

Und wieder freue ich mich im Hier und Jetzt zu leben und nicht vor 3500 Jahren, denn jane iredale gibt es erst seit 1994. Puh!

Jane Iredale, Gründerin und Namensgeberin, hat eine Make-up Linie geschaffen, die die Haut nicht nur wunderschön aussehen lässt sondern gleichzeitig pflegt. Ich bin zu ihren Produkten gekommen als ich vor sieben Jahren einen schlimmen Akneausbrich hatte. Ihre Mineralkosmetik war die einzige, die ich vertrug und die meine Haut auch beruhigte. Komplett frei von Zusätzen, Mikroplastik oder anderen nasty Kram. In Amerika ist jane iredale die Nummer 1 im Bereich des Mineral Make-ups und endlich kann man die Produkte auch hier in Deutschland online kaufen. Ich oute mich gerne als jane iredale Fan-Girl hier und hier und hier.

Jane iredale Naturkosmetik Make-up Lippenstift Triple Luxe Long Lasting Naturally Moist Lipstick Lippenstift
Darf ich vorstellen? Natalie, Gwen und Susan sind drei von insgesamt 15 Triple Luxe Ladies

Triple Luxe Long Lasting Naturally Moist Lipsticks

Jane iredale Naturkosmetik Make-up Lippenstift Triple Luxe Long Lasting Naturally Moist Lipstick LippenstiftPassend zum Herbst kam ihre neue Lippenstiftkollektion auf den Markt, die mit Moringaöl, tahitianische Vanille und Brombeerextrakt die reinste Wohltat für geschundene Herbstlippen ist. Davon abgesehen gibt es sie in 15 verschiedenen Farben und ich zeige euch drei.

Auf Instagram hatte ich euch gefragt, ob ihr lieber eine dezente Lippenfarbe mögt oder eher der “Bähm-in-your-face-Typ” seid. Bei mir muss die Lippenstiftfarbe knallen. Ich empfinde ein knallrot nicht als aufdringlich. Affig komme ich mir damit höchstens in Situationen wie diesen vor.

Jane iredale Naturkosmetik Make-up Lippenstift Triple Luxe Long Lasting Naturally Moist Lipstick Lippenstift
“Susan” ist dezenter als ihr erster Eindruck. Sie hat einen ganz warmen braun-rot Ton der eher nude ist.

Für die Ladies unter euch, und das war die Mehrheit, die es lieber dezent mögen: ihr werdet die Produkte von jane iredale lieben. Sie hat traumhafte Nudes und ihre gesamte Farbpalette spielt nicht im Team “Bonbonpapier” spielt. Ihre Farben sind warm, kraftvoll und dennoch natürlich und selbst ihr kräftigstes Rot ist absolut tragbar und es ist sehr schwer wie in einen Farbtopf gefallen auszusehen. 😉

Jane iredale Naturkosmetik Make-up Lippenstift Triple Luxe Long Lasting Naturally Moist Lipstick Lippenstift
“Natalie” ist ein wunderschöner warmer Pinkton. Kein bisschen kitschig, kein Bonbon, einfach nur schön.

Verpackung: Seit den50er Jahren wird der Lippenstift nicht mehr in Seidenpapier geschlagen, sondern kommt in eine praktische Schiebehülle, wie wir sie alle kennen. Der Triple Lux Long Lasting Naturally Moist Lipsticks (wer ihn zehnmal hintereinander ohne sich zu verhaspeln ausspricht bekommt ein Eis 😉) ist noch sicherer mit einem kleinen Magnetverschluss so dass nichts auslaufen kann und vor allem können keine Krümel reinkommen können (wir haben alle Krümel in unserer Handtasche, gell?). Aus Seide ist höchstens das Verpackungsmaterial. Ähm, davon bräuchte ich bitte noch ein paar Kilo….mein 7 Monate altes Baby hat verdammt viel Spass beim Zerknüllen und Zerfetzen davon und bescherrt mir drei Minuten Päuschen.💚

Jane iredale Naturkosmetik Make-up Lippenstift Triple Luxe Long Lasting Naturally Moist Lipstick Lippenstift
Mein Liebling ist “Gwen” <3 und ich finde fast wie ein Hommage an Gwen Stefanis Lippen. Einfach nur bähm <3

Nehmen wir doch mal den Namen auseinander “Triple Luxe” und inspizieren die Inhaltsstoffe:  Moringa Öl, tahitianische Vanille und Brombeerextrakt findet sich hier wieder. Morninga Öl um die Lippen zu beruhigen und glätten. Vanille und Brombeere für einen leckeren Geschmack. Da bin ich um ehrlich zu sein erst zusammengezuckt. Ich mag süß nur wenn ich es auch auffressen kann.  Mit spitzen Fingern öffnete ich den Lippenstift und nahm mit gerunzelter Stirn eine Prise. Tatsächlich riecht es vanilliger als zum Beispiel der PureMoist Lipstick aber nicht unangenehm süß. Sondern hochwertig süß. Und der Geschmack: neutral vanillig.

Jane iredale Naturkosmetik Make-up Lippenstift Triple Luxe Long Lasting Naturally Moist Lipstick Lippenstift
Swatchies! “Gwen”, “Susan” und “Natalie”

Dann wäre da noch das Versprechen “Long Lasting” damit die Farbe auch hält. Er ist nicht kussecht, hat aber einen wunderbaren langen Stain, wenn die Farbe nach einigen Stunden weg ist. Doch wirklich  “long lasting” macht ihn, dass er auf meinen Lippen bleibt und nicht anfängt auszulaufen oder zu verschmieren, wenn mich mein acht Kilo Baby ins Schwitzen bringt (ja, auch Mamas dürfen sich schminken….nur mit der Zeit ist das so ein Problemchen 😉

Natürlich besteht er nicht nur aus drei Komponenten, sondern ein bisschen mehr die alle eins gemeinsam haben. Sie entsprechen den Anforderungen der Naturkosmetik und sind daher “Naturally”.  Für Details please klick hier.

 

Was nutzt mir die schönste Farbe, der langanhaltendeste Lippenstift, wenn meine Lippen trocken und spröde aussehen oder gar werden. Da kann ich noch so viel schlafen (harharhar), mich perfekt schminken, trockene Lippen verderben das beste Make-up. Ich brauche also “Moist Lipsticks”.  Jane iredale nutzt dafür unter anderem Avocado-Öl und das wenig sympathisch klingende aber sehr wirkungsvolle Capric Triglyceride. Und wenn er nicht eigentlich ein Lippenstift wäre, kann er glatt als Pflegelippenstift durchgehen. Ich finde sogar noch wenig mehr als der PureMoist Lipstick, der für mich perfekt in den Frühling und Sommer passt.

Das wäre er, der Triple Luxe Long Lasting Naturally Moist Lipstick und obwohl er sooo saftig und prall mit Ölen und Pflegestoffen ist, hält er verdammt lange, da wo er soll und geht eher ins matte.

Er kostet 29,50 Euro und ihr findet ihn hier im Zeitwunder Shop. Überflüssig zu erwähnen, dass er natürlich tierversuchsfrei ist, frei von künstlichen Duft- und Konservierungsstoffen und hypoallergen.

Alles Liebe,

Eure Nita

 

Du möchtest mehr über mein Mamaleben und Schwangerschaft lesen, magst nachhaltige, natürliche Beautyprodukte und schnelle, leckere Rezepte? Und das ganze mit einem Augenzwinkern geschrieben? Jeden Sonntag so ab 12.00 Uhr, je nachdem ob es unser Schatz Benedikt zulässt kommt ein neuer Blogbeitrag auf meiner Seite Nitas Pleasures.

Auf Instagram und Facebook nehme ich dich noch ein bisschen mehr durch unseren Alltag mit. Ich freu mich, wenn du uns begleitest.

Schreibe einen Kommentar

Malcare WordPress Security